Architektur trifft Schule

Jede Architektin und jeder Architekt muss sich weiterbilden und aus diesem Grunde habe ich mich an dem Projekt "ARCHITEKTUR TRIFFT SCHULE", jetzt schon einige Jahre beteiligt: Im Schuljahr 2013/ 14 haben wir zwei JOJO Arenen (siehe auch JOJO ARENA) im Maßstab 1 : 200 an der ROBERT BOSCH SCHULE (meine ehemalige Realschule) in Homburg gebaut und in Geislautern am UNESCO Warndtgymnasium Wassermühlen entworfen, umgesetzt und am Schulfest präsentiert. 2014/ 15 haben wir uns die Frauen - und Kinderklinik am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg vorgenommen. Wenn Sie uns unter "KONTAKT" eine eMail senden, dann stellen wir Ihnen das Exposé zur Verfügung.

 

 

Artikel im Deutschen Architektenblatt

Architektur trifft Schule

Wüstenrot Stiftung

Architektenkammer des Saarlandes

Ministerium für Bildung und Kultur

Landesinstitut für Pädagogik und Medien

Auch diese Mühle funktioniert

Es klappert(e) die Mühle

An der Rossel waren bis nach Frankreich hinein einige Mühlen bis vor einiger Zeit in Betrieb. Nach der Besichtigung eines privaten Wasserkraftwerkes in Nalbach wurde mit Eifer an den eigenen Wasserrädern gebaut und das Ergebnis am Schulfest den Interessenten gezeigt.

 

 

Eine Projektgruppe baut an einer ehemaligen Waschkaue die JOJO Arena 1 : 200 und der Förderturm steht schon

Ein Modell wird in Saarbrücken ausgestellt!

Die Schülerinnen und Schüler entscheiden selbst, welches Modell ins Ministerium gebracht wird.

 

 

Projektiererinnen und Projektierer am Universitätsklinikum des Saarlandes auf dem Dach der Frauen - und Kinderklinik FFK Gebäude 9. Das Exposé zu diesem Projekt kann wie bereits ausgeführt angefordert werden.

In den Innenhof der Frauen - und Kinderklinik fällt wenig Licht, deshalb schlagen Paula und Melanie die Anpflanzung von "Vergissmeinnicht" vor. Aber dies ist nur ein Vorschlag zur Umgestaltung des Innenhofes.
Projekt 2016: Broschüre der WÜSTENROT STIFTUNG
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Alois Legrum